Allgemeine News

Milchmarkt vor dem Absturz? Marktbericht vom 27.10.23

Ven, 27.10.2023 - 18:04
Market Report-27-10-23, Marktbericht 27-10-23

Milchfett steigend; Käse, Proteinkonzentrate, Spotmilchpreis, Futterkosten leicht steigend, Magermilchpulver leicht sinkend.

Immagine rimossa.

Immagine
Market Report-27-10-23, Marktbericht  27-10-23

Milchpulver sinkend und Futterkosten steigend, sind das die ersten Anzeichen, dass der Krieg sich auf dem Milchmarkt bemerkbar macht? Viele Kontrakte für Q1 sind bereits gemacht, aber noch hat es viele Verkäufer auf dem Markt, werden diese die Preise senken?

Im Moment viele Fragen, aber noch keine eindeutigen Antworten.

Und in der Schweiz?

Die Schweiz hat gewählt die Medien sprechen von einem Rechtsrutsch, eigentlich ist ein Rutsch in die Mitte. Der wahre Wahlgewinner sind die Bauern, sie konnten Ihre Vertretung im Parlament ausbauen. Es bleibt zu hoffen, dass die Magermilchpulver Hersteller und der Käse von dieser Situation profitieren kann.

Zur Frage: Milchmarkt vor dem Absturz?

Die Preise für Milchprodukte sind abhängig von der allgemeinen Wirtschaftslage und diese ist momentan nicht gerade rosig. Wir haben eine Rezession und eine sich anbahnende neue Schuldenkrise in Europa, eine rückläufige Entwicklung in USA, Wirtschaftliche Probleme in China und mehrere Kriege. Das sind gute Einkaufsmöglichkeiten für langfristig denkende Investoren, aber kurzfristig werden die Preise auch die Milchpreise sinken.

Unsere Prognose für Q1:

Die Abgeschlossenen Kontrakte für Q1 liegen auf dem Niveau von Q4. Es hat noch viele Verkäufer auf dem Markt und wir erwarten für Ende Q4 und Q1 sinkende Preise.

Wir sind an folgenden Messen präsent:

  • Marca Bologna 16, 17, Januar 2023
  • Salon du Fromage, Paris 25- 27-2-2024, mit eigenem Stand
  • Cibus Parma 7 – 10 Mai 2024
  • PLMA, Amsterdam 28. 29 Mai 2024
  • International Cheese Award 27. Juni 2024
  • Sial, Paris 19- 23 Oktober 2024, mit eigenem Stand

Liebe Grüsse, Affineur Walo

Newsletter